Akademische Reitkunst Hamburg
Akademische Reitkunst  Hamburg

Weiden

Die ca. 6 Hektar Weidefläche geht direkt neben dem Außenplatz los. In kleinen Gruppen werden die Pferde auf kleineren Weidepaddocks angeweidet, um später als große Herde zusammen zu laufen. Während der Sommermonate geht die Herde nachts auf die Weide. 

Da wir großen Wert auf die Gesunderhaltung unserer Pferde legen, erhalten leichtfuttrige Pferde eine Freßbremse. So können auch sie in den Genuß der Herde kommen ohne schwere gesundheitliche Schäden davon zu tragen.